Nach Prof Heinz Haber, nun weitere geniale Erklärer des Weltraumes!

Hier, Prof Dr Hanns Ruder, den ich 2006 mal als Gasthöhrer in Thübingen erleben durfte, Der in seiner “ Pensionärzeit “ aber so richtig erst in Form kam, aber leider 17. 10. 2015 schon viel zu früh verstorben ist!
Wer mal gefragt wird, woher wissen und messen die Astronomen und Astrophysiker das denn alles, womit die rechnen und worüber Sie berichten!
Der sollte auf dieses Video verweisen, hier bekommt Er dann ein Astrophysikalisches Fundament gelegt!

https://www.youtube.com/watch?v=Opm9JfRyUEw#t=2782.132050462

https://www.youtube.com/watch?v=Opm9JfRyUEw#t=2782.13205046

Man wundert sich wie einfach ER diese komplizierten Zusammenhänge verständlich rüber bringt! Einfach genial!

Ich denke immer, nur Einer der wunderbar erklären kann, bekommt auch die Resonanzen von den Studenten zurück, wovon dann beide profitieren, bin aber mir sicher, der Erklärer lernt dabei am meisten!
Denn erst der konstruktiver Widerspruch, ermöglicht Einem die eigene Ideen schon im Kopf zu verifizieren, dabei hilft dann besonders der Plapperer, der seine Gedanken auf der Zunge trägt! Deshalb sind gute Docktorväter meist auch gute Zuhörer!

Weiter werden hier in lockere folge hinzugefügt!

Josef M. Gasner presentiert Prof Dr Hanns Ruder > Gravitationswellen?

https://www.youtube.com/watch?v=1ROtbWH6FqU

Und Noch ein Genialer Erklärer: > Josef M. Gasner

https://www.youtube.com/watch?v=oXHMx260NS8

deutscher Astronom, Mathematiker, Physiker und Sachbuchautor.

Fotsetzung folgt!